Natürlicher Sichtschutz

Naturmaterialien stehen auch beim Sichtschutz im Garten und auf dem Balkon ganz hoch im Kurs. Sie sorgen für eine besondere Wohlfühlatmosphäre und fügen sich ohne störend zu wirken in die Umgebung ein. Hinzu kommt, dass die Umwelt geschont wird, da es sich um nachwachsende Rohnstoffe handelt. Welche Materialien es gibt und was die Vor- und Nachteile sind, haben wir hier für Sie zusammengefasst.

 

Weidenzaunmatten

Natürlicher Sichtschutz Weidenzaun

Sichschutzmatten aus Weidenruten sind der Klassiker unter den natürlichen Sichtschutzmatten. Sie geben dem Garten einen  natürlichen Look. Man muss allerdings bedenken, dass die Weidenruten als Naturmaterial oft unterschiedliche Stärken aufweisen und dadurch ein relativ unruhiges Gesamtbild entstehen kann. Einlagige Sichtschutzmatten aus Weide bieten außerdem keinen vollständigen Schutz vor neugierigen Blicken. Achten Sie beim Kauf daher auf Weidenmatten, die entweder doppellagig sind, oder aber aus vorsortierten Ruten passender Stärke bestehen.

Produkte von Amazon.de

Heide- und Rindenmatten

Natürlicher Sichtschutz Rinden MatteHeidematten und Rindenmatten sind relativ neu auf dem Markt. Sie geben Ihrem Gartenzaun eine sehr natürliche Optik und sind nicht an jeder Ecke zu finden. Wer es also natürlich mag und etwas Ausgefallenes sucht, dass noch nicht an jedem zweiten Gartenzaun zu finden ist, der liegt hier genau richtig.

Rindenmatten bestehen aus geschälter und getrockneter Baumrinde. die mit Draht verbunden werden. Allerdings neigen insbesondere die Matten aus Rinde dazu, sich relativ schnell aufzulösen. Wirklich schön sind die Matten meist nur eine Saison und sollten dann ausgetauscht werden. Wer Rindenmatten als Sichtschutz in seinem Garten trotzdem verwenden möchte, der bekommt mit diesem Naturmaterial eine ausgefallene Optik für die individuelle Gartengestaltung.

Matten aus Heidekraut sind sehr dicht und bieten dadurch einen sehr guten Sichtschutz. Allerdings mögen auch Käfer und anderes Getier diese Matten sehr gerne. Haben sie sich erst mal eingenistet, hilft ebenfalls nur noch austauschen.

Produkte von Amazon.de

Bambus-Sichtschutz

Natürlicher Sichtschutz aus Bambus

Sichtschutzmatten aus Bambus bestehen meist aus stäkeren Bambusstäben und verleihen Ihrem Garten asiatisches Flair. Ideal kombinieren lässt sich dieser Sichtschutz, wenn Sie einen Zen-Garten anlegen möchten oder aber einen Koi-Teich im Garten haben. Weitere Vorteile sind die sehr gute Haltbarkeit im Vergleich zu anderen Naturmaterialien. Die Matten halten meist länger als eine Saison, ohne unansehnlich zu werden.

Sichtschutzmatten und -zäune aus Bambus gibt es sowohl in natürlichen Farbtönen in Beige und Braun, als auch gefärbt in Rot, Schwarz oder Grün. Mit dem modernen Werkstoff können Sie so schöne Akzente in Ihrem Garten setzen. Achten Sie bitte darauf, dass Sie möglichst Vollrohr-Bambusmatten verwenden, denn diese sehen nicht nur schöner aus, sondern sind auch haltbarer, als geteilte Bambus-Rohre.

Produkte von Amazon.de